Gratis bloggen bei
myblog.de

Sibas Blog <3

Hey ihr! Cool, dass ihr euch meinen Blog anschaut. Diesen habe ich hauptsächlich deswegen erstellt, um meine Leute @ home immer auf dem neusten Stand zu halten <3 Denn ich werde ein Austauschjahr machen, das ich ab diesem August in den USA, Kansas verbringen werde =] =] Ich werde euch so vermissen, meine Schatzis xoxo Siba

My Life :D

That's me. PPP. Hostfamily Wichtigsten Menschen ♥ Gästebuch End
Aloha from the Mid- West !

Erstmal alles gute nachtraeglich zum Valentinstag, euch allen! Mein Valentinstag war ziemlich aufregend, ich hatte hier meine erstes Chor Konzert. Ich war ziemlich aufgeregt, weil ich mir die Noten und vorallem die Texte der ganzen Lieder einfach nie merken kann xD Und bei dem Lied "Wishin' and Hopin'" tanzen wir auch gleichzeitig und ich steh natuerlich wegen meiner "Groesse" gaanz vorn.. aber ist dann doch alles gut gelaufen Hab mich zwar 1-2 mal etwas vertanzt aber Lorie und Moe meinten, es waere nicht aufgefallen ... ich glaub denen einfach mal haha. Nach dem Konzert, das sehr erfolgreich verlaufen ist, sind wir dann zu Applebee's (my favorite food place!) gefahren und Moe hat uns eingeladen aber ich war schon sooo voll von der Pizza, die die fuer den Chor in Massen bestellt hatten, dass ich nur 'nen Salat essen konnte. Vielleicht auch garnicht so schlimm, ich hab naemlich bestimmt schon so 200 kg zugenommen. Was soll's - ich glaub hier in den Staaten ist es unmoeglich NICHT zuzunehmen :P

Die Tage vergehen viel zu schnell... es sind nurnoch 3 1/2 Monate, undann bin ich schon wieder da. Ich freu mich schon riesig aber ich will hier auf der andren Seite noch so viel erleben.. naja bald faengt ja erstmal Softball an, ich hoffe es macht Spass =]

Mit meiner Gastfamilie laeuft auch alles gut grad, auch wenn Veronika momentan etwas Heimweh hat aber das ist ja Teil dieses ganzen Austauschs.

Tut mir Leid, dass ich mich so selten melde und diesmal auch sehr wenig geschrieben hab, aber mir mangelt's an Zeit, heute hatte ich wieder Cloggingstunden.

Liebste Gruesse, eure Siba!

PS: Hab heute mit Mama telefoniert und danach wieder super Laune fuer den ganzen Tag gehabt

17.2.09 05:53


Happy New Year! Erstes Halbjahr ist rum ...

So, nun gibt es endlich mal wieder Neues von mir. Ich muss mich dafuer entschuldigen, solange nichts von mir hoeren gelassen zu haben. Also, ich fasse dann mal so die Ereignisse der letzten Wochen und Monate kurz zusammen.

Veronika und ich sind nun Basketballmanager, genauer gesagt seit Anfang Dezember und sind schon auf vielen Spielen gewesen. Meine Aufgabe ist es, bei den JV Spielen die Scores zu markieren. Also nicht besonders anspruchsvoll, obwohl es manchmal nicht ganz so einfach ist, gleich zu sehen, wer nun 'nen Korb macht. Veronika muss die JV Spiele auf Video aufnehmen. Ich bereue es ein bisschen, nicht gespielt zu haben, aber ich dachte einfach, unser Team ist soo gut, da koennt ich nicht mithalten. Aber das ist auch nur halb so schlimm, da ich bald mit Softball anfange, aber dazu gleich mehr :]

Ja, dann war hier natuerlich auch vor ein paar Wochen New Year's. Haben New Year's Eve bei Viktoria verbracht, waren mehrere Maedels und hatten 'ne witzige Sleepover Party. Zwar keine Feuerwerke und auch sonst sehr anders als wir Silvester und Neujahr in Deutschland feiern, aber trotzdem ganz cool. Haben den Countdown ueber die Liveuebertragung aus New York, Times Square gesehen, wo die diesen riesen Ball runterschmeissen.

Vor ein paar Tagen, am 10. Januar, war Lorie's Geburstag. Wir haben sie zur Ueberraschung zu Timberline, einem Steak and Grillhouse gebracht, wo sie gerne essen geht. Und ob ihr's glaubt oder nicht, wenn man vorne wartet, bis man einem Tisch zugeteilt wird, kann man sich einen Eimer mit Erdnuessen, die da stehen, nehmen und die Schalen davon auf den Boden schmeissen. Ich hab mich erst total komisch gefuehlt, die Schalen einfach so aufn Boden zu schmeissen aber nach einer Weile hat's richtig Spass gemacht. Ich glaub, da wo wir standen, waren die meisten Erdnussschalen hehe. Das Essen war auch sehr gut, hatten auch ein paar Gaeste, wie Lorie's Schwester (die sie eigentlich nicht leiden kann und ich mag sie auch nich so gern riechen - Dennis kann's bestaetigen, sie ist etwas gruselig.) und Moe's Sohn und seine Frau. War n schoener Abend.

Dann haben wir letzte Woche Freitag unsre Senior Pictures machen lassen. Hier in Amerika ist es ueblich, dass die Abschlussklaessler im Laufe des Schuljahres 'Senior Pictures" machen, also so professionelle Fotos von sich in verschiedenen Locations. Vieeeele bezahlen echt mehrere tausend Euro dafuer. Wir sind "nur" in ein Fotostudio gegangen und haben ein paar Schnappschuesse von uns machen lassen, damit wir Bilder fuer das Jahrbuch haben

Und jaaaa heute haben wir uns dann fuer Softball eingetragen. Die Saison beginnt, wenn Basketball aufhoert, also Anfang Maerz aber in 2 Wochen beginnt schon das Konditionstraining fuer die, die sich etwas in Form bringen wollen fuer die Saison. Ich denke, ich werde da mitmachen lol. Ich freue mich aber drauf, ich denke es ist so der amerikanischste Sport, der an der Schule angeboten wird und dafuer bin ich ja hier - um Amerika kennenzulernen. Ausserdem wollte ich schon immer so 'nen Handschuh und Schlaeger in die Hand nehmen xD Achja, Softball ist uebrigens Baseball fuer Maedels.

Nach einem etwas groesseren Streit mit der Gastfamilie, laeuft hier im Haus alles ziemlich gut und ich bin recht gluecklich. Mir fehlen meine Familie und Freunde natuerlich sehr, besonders im Moment, aber es sind nurnoch 4 Monate! Und waehrend diesen 4 Monaten moechter ich noch so viele Dinge sehen.

Ich versuche, mich hier oefters zu melden

Bis dann und liebe Gruesse von eurem Sibchen und den Staaten lol.

PS: NEUES Semester hat begonnen, NEUER Stundenplan ist nach mehreren Aenderung endlich da - (1) Precalculus (Mathe inner ersten Stunde =/) (2) US History (hab so nen coolen neuen Geschichtslehrer Mr. Stone ) (3) US Government (Gruseliger Lehrer lol xD) (4) Spanish III (ich lieb Mrs. Everett =]) (5) Creative Writing (6) Choir (@Nicole: jetzt koennen wir gemeinsam singen, ohne dass ich rumkraechze xD) (7) Junior English

                     

16.1.09 03:19


Square Dancing, Square Dancing and ... hm, Square Dancing!

Hey meine Lieben.

 Es wird jetzt wirklich mal wieder Zeit, fuer ein kleines Update. Also fast 3 Monate bin ich schon hier. Hilfe, wie schnell die Zeit doch wirklich vergeht

Cross Country Saison ist leider, leider vorbei aber vielleicht es gut fuer meine Beine, sich nach taeglichen 4 Meilen etwas auszuruhen. Trotzdem werde ich die gemeinsamen Teamdinner und die Busfahrten vermissen. Jetzt ist Basketballsaison angesagt. Ich habe laaange, lange ueberlegt, ob ich ins Team soll und hab mich dann dagegen entschieden. Erstens wuerd es meinem Knie nicht besonders gut tun und zweitens, was schlimmer ist: ich hab gehoert, wir haetten dann, morgens BEVOR der schule training und nach der schule nochmal. nee, danke. Veronika und ich haben aber ide Coachs gefragt und sind jetzt Manager vom Team. Keine Ahnung, was man da machen muss, aber wenigstens haben wir so ne Beschaeftigung. Und fithalten muessen wir uns dann wohl durch joggen oder was auch immer, so dass ich nicht aufgeh wie'n kuchen.

well, well... das letzte wochenende war sehr - interessant :D da dennis, veronika und ich nun "stolze" graduanten bei square dancing sind, durften wir von freitag bis sonntag mit alten menschen im viereck rumtaenzeln. die taenze waren eigentlich relativ lustig, da wir die meiste zeit irgendeinen mist gemacht haben, dennis uns durch die gegend geschleudert hat beim kommando "swing your girl" und uns mit suessen alten menschen unterhalten haben.

samstag ist alex mit zum tanz gekommen. er sass dann bloss rum, waehrend wir in originalen square dancing outfits rumgeschwungen wurden. um 10 uhr hat alex' freund uns dann mit dem auto aus dem altenheim da rausgeholt hat. dann simmer zu 6. (alex, dennis, veronika, bryan, his girlfriend jill and me) zur haunted island in wichita gefahren. hier herrscht ja grad halloween stimmung ueberall und dann haben die hier ganz viele solcher haunted houses und so und da wo wir hingefahren sind, was das als so ne insel aufgemacht, wo man drueberlaeuft und dann halt von komischen monstern erschreckt wird. ich war wriklich scared aber am ende, dacht ich mir so "wow, das war ja mal richtig lepsch." :p

 waaah, ich muss pippi!!!!!!!!! hab euch liiiiieb und vermisse euch!

28.10.08 02:36


Kansas State Fair

Aaaaalso, heute war ein toller Tag :D :D Erstens weil ich Dennis wiedergesehen habe und zweitens, weil wir zusammen auf der State Fair waren! Das ist sowas wie ne rieeeesen grosse Kirmes mit allem drum und dran, Achterbahnen und so nem Zeug halt, Kuehen, Schweinen, Kuerbis- Wettbewerben und Goldfischen :D Wir haben zwei gewonnen und die Edward & Bella genannt xD

Dann haben wir auch noch son cooles altmodisches Bild gemacht xD War voll lustig, vielleicht kann ich das hier mal hochladen,

Ich glaub, es war bisher eines der schoensten Wochenenden, weil ich endlich mal was LUSTIGES unternommen hab xD Ich konnte gestern nicht zum ersten Footballspiel der Schule gehn Hoffe, ich kann naechste Woche gehn.

 Schule wird immer besser.. joaa.. ich kann das russische Maedel immer weniger leiden. xD Naja, mehr gibts bald.

Kussi, eure Siba!!

 

14.9.08 08:29


Happy Laborday everyone :p

Gestern oder heute war Labourday :D Weiss nich genau, aufjeden Fall ist das hier ein Feiertag und wir haben bis Dienstag frei. Muss Montag trotzdem zum Cross Country Practice. Wir werden ca. 4 meilen laufen, ich koennt jetzt schon weinen wenn ich dran denk.

Gestern waren Lorie, Moe, Jessi, Veronika und ich im All Star Sports. Das ist so ein center oder so mit Minigolf und so nem Zeug. Wir hatten dort ein Exchange Student Meeting, wo ich auch Leute vom Orientationswochenende wieder getroffen habe, war cool. Wir hatten echt mega viel Spass, vorallem weil Jessi wieder da ist, die ist ueber die Feiertage hier und wir verstehen uns bis jetzt wirklich gut. Ich komm mit ih viel besser klar, als mit Veronika. Erst gabs was zu essen. :D Ich liebe das Essen hir uebrigens voll. Naja, dann sind Jessi, Veronika und ich mit drei ATS aus Mexico, Italien und Norwegen zum Lasertag gegangen, da gehst du in so nem "Raum", kriegst so ne Weste umgelegt oder wie man das nennt und du kriegst ne Pistole. Und wenn du drin bist, musst du versuchen die anderen abzuschiessen. War voll lustig.

Danach sind wir zu den Bumperboats gegangen, Jessi und ich waren nachher so nass xD Zum Trocken sind wir dann mit noch ein paar anderen Kart gefahren. Drei mal glaub ich. Die Typen da waren richtig heiss. Das dritte mal als wir gefahrne sind sass ich glaub ich im schnellsten auto, ich hatte soooo angst. aber war cool.

Die gastfamilien hatten solange die moeglichkeit sind drinnen mit den anderen familien und betreuern auszutauschen. ich glaube lorie und moe haben Wilma (meine betreuerin :p) auch auf mein bzw unser problem mit unsrer anderen austauschschuelerin angesprochen ... kp was dabei rausgekommen ist.

heute waren wir zu einem barbecue bei den square dancing leuten eingladen. die tanzstunden fangen uebrigens ende september an. ich weiss nich, ob ich mich freuen kann oder nicht, die leute sind aber alle voll nett. haben bis vorhin Wii gespielt und joa ... Die wochenenden sind hier ehrlich gesagt etwas oede. ich vermisse pardeys mit meinen schatzis. also nich boese sein, wenn ich voll die schlaftablette bin wenn ich wieder hier bin.

ich glaub uebrigens ich hab voll die feindinnen inner schule. die ganzen pueppchen hier haben schon voll den lass-uns-ueber-die-laestern-wenn-sie-weg-ist-blick drauf.. kp.

ich weiss nicht ... najoaaar. mein bh ist zu eng. hab euch lieb, ihr nuesse. eure siba.

 

31.8.08 06:06


Orientation

Ab morgen sind Veronika und ich auf so 'ner Ranch, wo wir mit ca. 100 anderen Austauschschuelern aus Kansas ein Orientation- Weekend verbringen. Wir spielen Paintball und so und koennen da glaub ich auch schwimmen gehn. Ich hoffe, es wird lustig.

Naechstes Wochende fahr ich mit ein paar Maedels in die Mall - endlich shoppen :p

 Ansonsten geht's mir recht gut, ausser dass ich meine Familie und Freunde einfach zu sehr vermisse.

Ich lieb euch, bye.

23.8.08 05:18


Nur mal ganz kurz. Heute war nicht besonders viel los bei uns, meine Hostmum hat sich schon am 2. Tag, den ich hier war, schlimm verletzt (wurd von nem Auto angefahren) und von daher koennen wir nicht viel unternehmen, da Moe sich viel um sie kuemmern muss und so. Mir ist es aber eigentlich auch ganz recht so, ich hab immernoch nen krasen Jetlag, ich koennte die ganze Zeit nur schlafen.

Mir faellt es ausserdem schwer, zu kommunizieren, mir fehlen einfach die Gespraechsthemen und die Lust xD Ich muss erstmal in den neuen Schlafrhzthmus kommen. Dann wird das hoffentlich besser. Trotztdem kann ich nur nochmal erwaehnen, wie lieb diese Familie ist. Heute waren mein "grosse Bruder" und seine Frau hier zum Essen mit ihren Kindern. Die Kleinen sind echt suess und alle sind total nett Echt ne tolle Familie.

Trotzdem packt mich ab und zu das Heimweh, wenn ich allein in meinem Zimmer bin und fernseh oder so. Ich vermiss euch alle und denke die ganze Zeit an euch.

Achja, morgen geht's dann in die Schule, um meinen Stundenplan zu erstellen. Mal sehn, was ich so wahlen kann.

Also bis dann, ich versuch mal nicht sooo oft online zu kommen, so faellt mir alles irgendwie schwerer. Lieb euch. xoxo

11.8.08 02:59


 [eine Seite weiter]
Mimi & BSD